Gebisslos reiten

Liebe Pferdefreunde, gebisslos zu Reiten wird immer populärer, doch viele Reiter trauen sich nicht, es umzusetzen – aus Angst die Kontrolle über ihr Pferd zu verlieren. Genau das ist aber nur unsere innere Einstellung. Woher kommt dieses Gefühl und Denken? Zum einen muss man erwähnen, dass wir Menschen vom Affen abstammen und das Festhalten oder auch Klammern in unserer Natur […] Weiterlesen

Pferde auch im Winter bewegen

Liebe Pferdefreunde, die Winterzeit bricht an und für viele Vierbeiner bedeutet das weniger Auslauf und längere Standzeiten. Auch wenn es für uns nicht immer einfach ist, bei ungemütlichen Wetter mit den Pferden etwas zu unternehmen, sollten wir uns bewusst sein, dass das Pferd ein Lauftier ist und Bewegung braucht. Es sollte nicht gescheucht werden, aber die Möglichkeit haben seine Energie […] Weiterlesen

Wer ist das Problem?

Hallo liebe Pferdefreunde, ich bekomme immer den Satz zu hören „es gibt keine Problem-Pferde“. Was hat es damit auf sich? Nun eins ist sicher: das Problem sind wir! Das Pferd hat von Natur aus viele Fähigkeiten und auch ein bestimmtes Schema der Bewegung und Gestik, um sich zu verständigen. Dazu kommen Gespür und Wahrnehmung. Wir haben leider durch unsere eigene […] Weiterlesen

Probleme lokalisieren

Liebe Pferdefreunde, meine Deutschlandtournee „Partner Pferd“ stellt mich immer wieder vor neue Herausforderungen: Das sind zum Einen Verladeprobleme, Ängstlichkeit, Aggressivität, zum Anderen schlechte Hufstellungen, Verspannungen und Blockaden oder muskulär schwach aufgestellte Pferde. All diese Faktoren bringen auf lange Sicht gesehen Probleme mit sich, sei es beim Reiten, sowie im Umgang oder körperlich (Knochen, Sehnen, Hufe), denn eins muss uns klar […] Weiterlesen

Mobilisieren der Hinterhand

Liebe Pferdefreunde, viele Pferde sind sehr fest im Hals und Kopfbereich. Warum? – Pferde laufen von Natur aus vorderlastig. An sich kein Problem, nur, wenn wir als Menschen das Pferd reiterlich nutzen wollen, müssen wir den Pferden beibringen, die Hinterhand mehr einzusetzen, um das Gewicht dorthin zu verlagern, wo es keine Probleme mit sich bringt (siehe Hufrolle, Sehnenschäden, etc.). Reiten […] Weiterlesen

Wie lernen Pferde?

Liebe Pferdefreunde, viele Pferdebesitzer sind der Meinung, durch lang anhaltendes Training lernen ihre Pferde besser. Ich habe beobachtet, dass Pferde sehr oft mit Übungen überfordert sind, auch wenn sie uns noch so einfach erscheinen. Kinder haben manchmal dasselbe Problem in ihrem Lernprozess und fordern die Geduld der Eltern. Bei den Pferdebesitzern wird es oft als selbstverständlich gesehen („ist doch nicht […] Weiterlesen

Geduld

Liebe Pferdefreunde, bei allem, was man mit Tieren anstellt, sollte Zeit keine Rolle spielen. Wir als Menschen haben die Uhr und Termine, Tiere nicht. Pferde wie Hunde können in viele Richtungen konditioniert werden. Hosemanship heißt übersetzt soviel wie „Pferde-Mensch Beziehung“ – aus welchem Blickwinkel man das betrachtet ist jedem selbst überlassen. Ich für meinen Teil stelle immer wieder fest, dass […] Weiterlesen

„Unreitbares“ Beispielpferd

Liebe Pferdefreunde, der Hilferuf einer Frau brachte dieses Pferd zu mir als nicht reitbar. Er hat sich prächtig entwickelt. Hier der Text des Aufrufs: Sehr geehrte Damen und Herren, ich besitze einen 5-jährigen reinrassigen QH-Wallach mit Papieren, für den ich eine/n neue/n Besitzer/in suche. Das Pferd hat das Problem, dass er nicht sicher zu reiten ist, trotz längerer Aufenthalte bei […] Weiterlesen

Bloggen für die Pferde – nicht aus Profilneurose

Liebe Pferdefreunde, da es immer Einige gibt, die mir vorwerfen, dass meine Texte zu provokativ und persönlich sind, möchte ich hiermit nochmal deutlich machen, dass mein Handeln allein im Sinne der Pferde ist! Sollte sich der Ein oder Andere persönlich betroffen oder angekratzt fühlen, so möchte ich betonen, dass meine Texte zum Nachdenken und zur Aufmerksamkeit dienen, nicht um über […] Weiterlesen

Passen aggressive Posts zu Pferdebesitzern?

Liebe Pferdefreunde, ich erlebe in verschiedenen Foren immer wieder, dass auf bestimmte Berichte mit einer Aggression reagiert wird, bei der ich mich frage, wie diese Menschen wohl mit ihren Pferden umgehen. Pferde leben emotional völlig entspannt. Sie kennen keinen Hass oder Neid und sind in ihrem Handeln völlig neutral und nur auf die aktuelle Situation beschränkt, ohne weiter über die […] Weiterlesen