Ein neues Pferd in eine Herde integrieren

Hallo liebe Pferdefreunde,

gerade stellte ich auf meiner Facebookseite die folgende Frage zur Diskussion: Wie lange dauert es, ein neues Pferd in eine Herde zu integrieren und welche Faktoren spielen dabei eine Rolle? Das Ergebnis war sehr unterschiedlich, aber ich werde es nun hier einmal zusammenfassen.

Zunächst einmal sind Herdenstrukturen abhängig von der Grösse der Fläche, der Anzahl und ob es eine gemischte Herde ist, oder nicht, etc. (Wie bei uns Menschen auch). Vor allem kommt es aber auf die innerliche Stabilität der Pferde an: je stabiler und selbstsicherer sie sind, desto höher stehen sie in der Rangfolge – egal ob geritten oder nicht. Hat man einen recht festen Herdenbestand, sieht man die Leittiere häufig neue Pferde über die Weide scheuchen, sei es, weil sie nicht bereit sind, sich zu konfrontieren, oder unsichere, wie auch Ältere Pferde die Herde schwächen .

Letzten Endes ließ sich aber keine Gesetzmäßigkeit erkennen. Daher sollte meiner Meinung nach jedes Pferd individuell betrachtet und entsprechend mit ihm gearbeitet werden. Mechanisches abarbeiten von Lektionen ohne Berücksichtigung der Stabilität kann fatale Folgen mit sich bringen.

Euer Frank

Frank