„Partner Pferd“-Tour – meine Arbeit MIT den Pferden, nicht AN ihnen

Liebe Pferdefreunde,

es freut mich sehr, dass sich so viele für meine Arbeit mit den Pferden interessieren und Interesse daran zeigen, das Pferd besser zu verstehen. Auf meinen Kursen durfte ich sehr viele nette Menschen kennen lernen, die Kurse in Biomechanik, Akademischer Reitkunst oder TGT bei Peter Kreinberg, etc. absolviert hatten und trotzdem für neue Wege offen waren. Sich zu ergänzen und auszutauschen ist für mich ein sehr wichtiger Faktor und unumgänglich, wenn man sich weiterbilden möchte. Da es sehr viele Trainer gibt, die nur mechanisch ein Konzept abarbeiten, ohne sich individuell auf das Pferd einzustellen und nur die Show im Vordergrund steht, freue ich mich natürlich sehr, Menschen mit offenem Herzen zu treffen. Viele kritisieren mehr an den Dingen herum, als dass sie selber produktiv zu Gunsten des Pferdes tätig werden. Oft werde ich gefragt, woher ich das Wissen habe: es ist natürlich klar, dass es mir nicht einfach in den Schoß gefallen ist. Ich habe sehr gute kompetente Menschen kennengelernt, bei denen ich sehr viel lernen konnte, vom Hufschmied, Tierarzt, Chiropraktiker bis hin zu Pferd selber, welches mir sehr viel beigebracht hat – wie auch allen bekannten Horsemen. Wer bereit ist zuzuhören, wird die Dinge auch erkennen. Der Weg ist nicht immer einfach aber er lehrt uns, uns selber zu erkennen und wird uns zum Positiven verändern. Jeder, der das Pferd verstanden hat, wird auch sich verändert haben.

Ich biete euch über meine Deutschlandtournee „Partner Pferd“ die Möglichkeit, euer Pferd besser kennen zu lernen, eure Ängste zu verlieren, Probleme zu beheben und in einer harmonischen Partnerschaft zusammenzuleben.

Aus Liebe zum Pferd,
Euer Frank

Frank